Grießbrei mit Apfel

on

Apfel gibt dem Brei eine angenehme Süße.

Zutaten:

  • ½ Apfel
  • 30 g Vollkorngrieß
  • 200 ml pasteurisierte Milch
  • 10 g Butter

Zubereitung: Die Hälfte der Milch erhitzen und den Vollkorngrieß einrühren und 3 Minuten quellen lassen. Dann vom Herd nehmen und mit der restlichen Milch vermischen. Den Apfel schälen und pürieren. Danach alle Zutaten miteinander vermengen.

Für die Eltern:

Apfel Griess Auflauf

Zutaten: 

  • 300g Äpfel
  • 1 Ei
  • 2 EL Zucker
  • 120g Apfelmus
  • 150g Magerquark
  • 70g Gries
  • 1 TL Backpulver
  • Priese Salz

Zubereitung:

 Die Äpfel waschen, schälen und würfeln. Mit Zitronensaft beträufeln.

Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Den Quark und das Apfelmus (ich verwende immer selbst gemachtes) hinzugeben und solange rühren, bis die Masse homogen ist. Den Grieß mit dem Backpulver und dem Salz vermischen. Dann die trockenen Zutaten zur flüssigen Masse geben und gut verrühren.

Eine Auflaufform fetten. Die Hälfte der Masse darauf verteilen, dann die Äpfel, und zum Schluss die restliche Quarkmasse. Wenn man mag, kann man jetzt den Auflauf mit Kokosraspeln oder Mandeln bestreuen. Den Auflauf im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 25 – 30 min. backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*